und
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Heart of England Wanderreisen Cotswolds

Wandern auf den Spuren von Miss Marple

Very british geht es auf einer Wanderung durch das Herz Englands, das Cotswolds zu. In den kleinen verträumten Orten des malerischen Hügellandes treffen Sie auf imposante Wollkirchen, die Ruinen einstiger Abteien, ein Stück Indien und wunderschöne Gärten. In zahlreichen Pubs und Antiquitätenläden wird das Andenken an die Vergangenheit auch heute noch hochgehalten. Und wenn der legendäre englische Nebel tatsächlich mal über den Wäldern und Wiesen liegen sollte, dann ist Tea-Time. Abends dann den Tag mit einem spannenden britischen Krimi ausklingen lassen. Das ist Wanderurlaub, der mitten ins Herz trifft.

  • Termine, Preise, Leistungen

    Etappentour Individuell

    Im Preis enthalten

    • 7 x ÜF in der gebuchten Kategorie im DZ (DU/WC)
    • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
    • Ausführliche Tourenbeschreibung
    • Kartenmaterial
    • Krimi (1 x pro Zimmer)

    Extras

    • An-/Abreise Moreton-in-Marsh (Angebot auf Anfrage)
    • Hotelzuschlag (427650) Moreton-in-Marsh bei Reisebeginn/-ende freitags und samstags: 30,00 €
    • EZ (427650): 200,00 €
    • EZ (427651): 220,00 €
    • Zuschlag Einzelbuchung ca.: 55,00 €
    • Zusatznacht (ÜF) im DZ (427650) p.P. ab : 70,00 €
    • Zusatznacht (ÜF) im DZ (427651) p.P. ab : 80,00 €

    Vor Ort

    • Restliche Mahlzeiten
    • Evtl. Eintritte Gärten, Museen etc.

    Termine

     
    B-Nr
    Zeitraum Preis
    noch buchbar
    427650
    Sa.01.04 - Di.31.10.17 ab 675,00 € buchen
    nur B&B, Start täglich, Fr.+Sa.mit Zuschlag
    noch buchbar
    427651
    Sa.01.04 - Di.31.10.17 ab 749,00 € buchen
    B&B/Hotel/ Inn, Start täglich

    Teilnehmer/Innen: min. 2, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
    Reisebeginn/-Ende: Moreton-in-Marsh

    Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 2 Wochen vor Reisebeginn fällig.

    Status
      = noch buchbar
      = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
      = nicht mehr buchbar

  • Reisebeschreibung

    Anreise

    16:50 ab Paddington - oder zu anderen Tageszeiten gelangen Sie vom berühmten Londoner Bahnhof in etwa 1,5 Stunden Fahrtzeit ohne Umsteigen nach Moreton-in-Marsh. London selbst wird von vielen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen gerne ein passendes Angebot.

    Wohnen und Essen

    Sie haben die Wahl zwischen typischen Bed & Breakfast – Häusern und einer luxuriöseren Variante mit Unterbringung in Bed & Breakfast und einigen Hotels oder Inns.

  • Verlauf der Reise

    Reiseverlauf (8 Tage)

    1.Tag: Individuelle Anreise nach Moreton-in-Marsh
    2.Tag: Moreton-in-Marsh - Stow-on-the-Wold  (7 miles/ 12km)
    Tauchen Sie ein in die typischen Dörfer der Cotswolds und nehmen Sie sich Zeit für ein Gartenjuwel der Cotswolds: Sezincote. 1810 entstand hier in den Hügeln der Cotswolds ein Palast im Stile der einstigen Mogule Rajasthans. Der beeindruckende Garten entführt Sie rasch in die Szenerie der einstigen britischen Kolonie Indien. Ihr heutiges Ziel ist das historische Marktstädtchen und einstige Zentrum des Wollhandels Stow-on-the-World mit seinen pittoresken Plätzen. Vor allem die zahlreichen Pubs und Antiquitätenläden ziehen das Interesse vieler Besucher auf sich.
    3.Tag:  Stow-on-the-Wold - Bourton-on-the-Water (5 miles / 8 km)
    Eine leichte Wanderung hinunter nach Lower Slaughter, einem kleinen Ort zu beiden Seiten des Flusses Eye. Über malerische Steinbrücken sind die beiden Ortshälften mit einander verbunden. Eine alte Wassermühle zeugt von der früheren Bedeutung des Flusses für die hier lebenden Menschen.  Nicht weit entfernt, ebenfalls am Ufer des Eye, treffen Sie auf das Städtchen Upper Slaughter. Ihr heutiges Ziel ist  Bourton-on-the-Water, malerisch am Ufer des Flusses Windrush gelegen. Aufgrund der zahlreichen Steinbrücken über den Fluss auch als das Venedig der Cotswolds bezeichnet.
    4.Tag: Bourton-on-the-Water  -  Winchcombe – (13 miles / 21km)
    Sie folgen dem Fluss Windrush bis in das wahrscheinlich fast 2000 Jahre alte kleine Örtchen Naunton. Hinauf geht es durch Wälder und  Felder bevor Sie den atemberaubenden Abstieg in die alte Hauptstadt Winchcombe, vorbei am Sudeley Castle, wo Katherine Parr, Henry VIII’s sechste Frau begraben ist, genießen.
    5.Tag: Winchcombe - Broadway – (10,5 miles /  17km)
    Sie folgen der Pilgerroute nach Hailes Abbey. Die Ruinen der Abtei sowie die Kirche mit beeindruckenden Malereien können besichtigt werden. Über die Hügel führt Sie Ihr Weg zum Jacobean Stanway House mit seinem wunderschönen Torhaus und dem höchsten Springbrunnen Großbritanniens (91 Meter). Sie kommen durch Stanton, einen idyllischen Ort, der komplett aus typischen Cotswolds Steinen erschaffen wurde und deshalb für unzählige Filmen als Drehort genutzt wurde. Ihr heutiges Ziel: Broadway, von manchen auch als Perle der Cotswolds bezeichnet, ein bedeutendes Zentrum der Arts and Crafts Bewegung (um 1900) Großbritanniens.
    6.Tag: Broadway - Chipping Campden – (4,5 miles / 8 km)
    Hinauf geht es auf den 310 Meter hohen Broadway Hill. Auf dem Gipfel steht der 17 Meter hohe Broadway Tower, ein im 18.Jahrhundert errichteter äußerst dekorativer Hingucker.  Von hier ist es nicht mehr weit in das schönste aller Cotswold-Dörfer und einstige Wollzentrum Europas, Chipping Campden. Planen Sie in jedem Fall Zeit für einen Bummel über den alten Markt und einen Besuch der imposanten „Wollkirche“ ein.  Diese für die Cotswolds typischen Kirchengründungen wurden aus den Erlösen des mittelalterlichen Wollhandels finanziert. Von Chipping Campden erreichen Sie aber zu Fuß auch den Hidcote Garden, einen der bekanntesten und einflussreichsten Arts and Crafts Gärten Großbritanniens. Selbst  Stratford-on-Avon ist nur eine kurze Busfahrt entfernt.
    7.Tag: Chipping Campden - Moreton-in-Marsh – (7 miles / 12 km)
    Über Broad Campden und Blockley gelangen Sie nach Batsford. Das Bastford  Aboretum mit seinen etwa 2900 Bäumen, darunter viele japanische Ahorn-, Magnolien- und Kiefernarten, wird Sie begeistern. Zum Schluss eine sanfte Wanderung über Wiesen zurück nach Moreton-in-Marsh.
    8.Tag: Abreise nach dem Frühstück.
    Alternativ ist es möglich, die zwei Etappen (Tag 2 und 3) an einem Tag zu wandern (Tag 2) und dafür die Wanderung an Tag 4 in zwei Tagesetappen aufzusplitten (Tag 3 und 4; Übernachtung in Guiting Power, ungefähr auf der Hälfte zwischen Bourton-on-the-Water und Winchcombe)

Besonderes

  • Phantastische Gärten, urige Pubs und Wollkirchen
  • Intensiv und very british - Wandern im Herzen Großbritanniens
  • Filmkulisse und Zentrum der Arts & Crafts Bewegung

Im Preis enthalten: 7 x ÜF in der gebuchten Kategorie im DZ (DU/WC), Gepäcktransport zwischen den Unterkünften, Ausführliche Tourenbeschreibung, Kartenmaterial, Krimi (1 x pro Zimmer)

Preis ab 675,00 €

Anforderungen:

Anforderungslevel

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail

Karte

atmosfair.de
CSR
Forum Anders Reisen
Natours Reisen GmbH

Potsdamer Straße 51
49088 Osnabrück
info(at)natours.de
www.natours.de

Kontakt

Mo. - Fr. 10-13 + 15-18 Uhr
Tel. +49 541 34751894
Fax. +49 541 34751896