Radtouren von Amsterdam nach Brügge: Radreisen Holland und Belgien

Amsterdam - Brügge: Mit Fahrrad & Schiff die Niederlande und Belgien im Radurlaub entdecken

Besonderes

  • Entspanntes Radeln ohne Gepäck
  • Besondere Mischung aus Natur, Kultur und Bewegung
  • Wohnen auf gemütlichen Hotelschiffen
  • Amsterdam, Gouda, Antwerpen und Brügge, die schönsten Städte in den Niederlanden und Belgien

Anforderungen:

Anforderungslevel
Preis ab 100.000 € p. Person
Nächster Reisetermin:
Diese Radreise bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, unsere beiden westlichen Nachbarn, die Niederlande und Belgien im Rahmen einer Rad- und Schiffsreise zu entdecken und zu genießen. Sie erleben das prächtige Amsterdam und alte holländische Städte wie Gouda und Willemstad. Auf belgischer Seite erkunden Sie die belgischen Perlen Antwerpen, Gent und natürlich das spektakuläre Brügge.

Etappentour Gruppenreise

Im Preis enthalten p.P.

  • Bustransfer Gent - Amsterdam Flughafen bzw. Amsterdam Flughafen Gent
  • 7 Nächte in Zweibettkabine mit DU/WC
  • Vollverpflegung (Frühstück, Lunchpaket und 3-Gänge-Diner)
  • Mind. 3-Gang-Fahrrad mit Radtasche
  • Gepäcktransport mit Schiff
  • Komplette Reisebegleitung
  • Streckenkarte und Informationsheft
  • mehrere Stadtwanderungen, Eintritt Mühle Kinderdijk
  • Internationale Reisegruppe
  • Zugfahrt Gent Brügge Gent bzw. Gent Brügge Dendermonde

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten

  • Preiswerte Bahnfahrkarten (auf Anfrage)
  • Termine im April bis 11. Mai: Keukenhof und Rundfahrt mit Pferdebahn in Brügge p.P.: 39 €
  • Einzelkabine : 224 €
  • E-Bike (auf Anfrage möglich): 173 €
  • Besondere Diätwünsche: 50 €

Ermäßigungen

  • Kinderpreise auf Anfrage
  • Eigenes Fahrrad: 20 €

Termine

 
B-Nr
Termine Preis
nicht mehr buchbar
Do.01.01 - Do.01.01.70 Anfrage  buchen

ungefähre Gruppengröße: min. 12, max. 25, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende: Amsterdam

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Sollte die angegebene Mindestteilnehmerzahl einmal nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn ein Rücktrittsrecht.

Veranstalter: Natours - Partner

Status
  = noch buchbar   Nicht für mobilitätseingeschränkte Reisende geeignet
  = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
  = nicht mehr buchbar

Reisebeschreibung

Je nach Termin haben Sie die Wahl entweder von Amsterdam in Richtung Westen, nach Brügge zu reisen oder aber Sie starten im belgischen Brügge und reisen gen Osten nach Amsterdam.

Aktivitäten

Die Radtouren sind für alle Urlauber geeignet und erfordern eine normale Kondition. Die Länge der täglichen Radrouten beträgt durchschnittlich etwa 45 km.

Anreise

Für die Anreise zu Ihrem Radurlaub in den Niederlanden und Belgien empfehlen wir die Anreise mit dem Zug bis/ab Amsterdam Centraal bzw. Schiphol (je nach ausgewähltem Reiseverlauf). Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Der Transfer von Gent zurück nach Amsterdam bzw. von Amsterdam zum Start der Tour in Gent ist im Reisepreis enthalten.

Wohnen + Essen

Sie wohnen zum Teil in geräumigen Kabinen, die über ebenerdige Doppelbetten verfügen, zum Teil auch mit zwei L-förmig übereinander plazierten Einzelbetten ausgestattet sind. In allen Fällen nehmen Sie sowohl Frühstück als auch Abendessen während der Radreise im gemütlichen Schiffssalon ein. Vegetarische, natriumarme und diabetische Diäten sind im Reisepreis enthalten. Für alle anderen Diätwünsche wird ein Zuschlag berechnet (s. Extras). Der Schiffskoch kümmert sich dann um Ihre spezielle Ernährung und stellt Ihnen alle Produkte zur Verfügung, die für Ihre Wünsche notwendig sind. Bitte geben Sie dies unbedingt bereits bei Ihrer Buchung mit an.

Empfehlung

Verlängern Sie Ihre Holland-Radtour rings um das IJsselmeer doch um ein paar Tage in der niederländischen Metropole Amsterdam. Es lohnt sich.

Verlauf der Reise

Reiseverlauf (8 Tage) Amsterdam - Brügge

1.Tag: Individuelle Anreise Amsterdam
Einschiffen und einchecken an Bord Ihres Hotelschiffs. Mittags durchkreuzt das Schiff das Zentrum von Amsterdam und nimmt Kurs auf das Dorf Oude Wetering. Abends findet eine kurze Testtour auf dem Fahrrad statt. Radfahren ca. 10 km

2.Tag: Käsestadt Gouda & Blumenpark Keukenhof
Genießen Sie eine ruhige Radtour durch die urholländische Weidelandschaft bis zur Käsestadt Gouda. Nach dem Abendessen besteht Zeit zur freien Verfügung in Gouda. In den Monaten April und Mai wird einen Exkursion zum Blumenpark Keukenhof organisiert (s. Extras). Die Fahrradtour wird dann etwas kürzer ausfallen. Radfahren ca. 40 km / ca. 25 km

3.Tag: Mühlen von Kinderdijk
Nach einer schönen Schiffspassage gehen Sie mit den Rädern von Bord und radeln zu den weltberühmten Mühlen von Kinderdijk. Die Route führt weiter über die alte holländische Stadt Dordrecht. Danach schiffen Sie wieder ein und laufen mit dem Schiff in die prächtige Festungsstadt Willemstad ein. Radfahren ca. 40 km

4.Tag: Willkommen in Antwerpen (Belgien)
Heute fährt das Schiff über beeindruckende Meeresarme Zeelands. An der Kreekrakschleuse steigen Sie vom Schiff auf die Räder um und radeln zur lebendigen Hafenstadt Antwerpen in Belgien. Abends lädt Sie Ihr Reiseführer zu einem kurzen Stadtrundgang ein. Danach bleibt Ihnen genug Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Radtour ca. 45 km

5.Tag: An der Schelde
Eine schöne Radtour durch das reizende flämische Flachland an den Ufern der Schelde. Sie übernachten in der kleinen Stadt Dendermonde. Radfahren ca. 50 km

6.Tag: Gent
Die Schelde ist ein Gezeitenfluss. Das Schiff kann deshalb erst ablegen, wenn der Wasserstand günstig ist. Darum fahren wir von Dendermonde aus auf dem Rad direkt zur alten Stadt Gent. Hier wird Ihr Reiseleiter mit Ihnen einen Stadtrundgang durch das wunderschöne Zentrum unternehmen. Radfahren ca. 50 km

7.Tag: Brügge
Mit dem Zug reisen Sie nach Brügge. Ihr Reiseführer wird Ihnen eine kurze Einführung über diese einzigartige Stadt geben. Danach haben Sie bis zum frühen Nachmittag Zeit, sich Brügge auf eigene Faust anzusehen. Anschließend geht es mit dem Zug zurück nach Gent. In den Monaten April und Mai ist eine Rundfahrt mit Pferdebahn durch die Brügger Altstadt organisiert (s.Extras). Keine Radtour.

8.Tag: Abreise
Reiseende nach dem Frühstück und Bustransfer zum Flughafen Amsterdam.

(Änderungen vorbehalten)

Reiseverlauf (8 Tage) Brügge - Amsterdam

1.Tag: Anreise
Individuelle Anreise zum Flughafen Amsterdam Schiphol. Von dort Transfer mit dem Bus nach Gent in Belgien. Einschiffen und einchecken an Bord Ihres Hotelschiffs. Ihr Reiseführer lädt Sie zu einem Spaziergang durch das wunderschöne Stadtzentrum ein.

2.Tag: Brügge
Mit dem Zug gelangen Sie nach Brügge, wo Sie von Ihrem Reiseleiter eine Einführung erhalten. Eine Rundfahrt mit Pferdebahn durch die Brügger Altstadt ist organisiert in den Monaten April und Mai (s.Extras). Bis zum Nachmittag können Sie Brügge auf eigene Faust erkunden. Danach geht es mit dem Zug nach Dendermonde, wo das Schiff die Nacht über vor Anker liegen wird. Abends ist eine kleine Radtour in die Umgebung von Dendermonde geplant. Radfahren ca. 15 km

3.Tag: Antwerpen
Von Dendermonde radeln Sie durch das schöne flache flämische Land im Stromtal der Schelde nach Antwerpen. Mittags organisiert Ihr Reiseführer eine kurze Stadtführung und Sie haben die Gelegenheit, die Stadt anzuschauen. Abends möchten Sie vielleicht in einer Gastwirtschaft typisch belgisches Bier probieren. Radfahren ca. 50 km

4.Tag: Festungsstadt Willemstad
Morgens radeln wir über die Grenze nach Holland zur Kreekrakschleuse. Von dort fahren wir mit dem Schiff über die beeindruckenden Meeresarme Zeelands in das hübsche Festungsstädtchen Willemstad. Fahrradtour ca. 45 km

5.Tag: Von Dordrecht nach Gouda
Wir starten mit einer Schifffahrt. Mit dem Rad entdecken Sie anschließend die schöne altholländische Stadt Dordrecht und besuchen die weltberühmten Mühlen von Kinderdijk. Abends liegt unser Hotelschiff  in der Käsestadt Gouda, wo auch ein kurzer Stadtspaziergang geplant ist (fakultativ). Radfahren ca. 40 km

6.Tag: Land der Polder & Tulpen
Heute geht es im ruhigen Tempo durch die Polderlandschaft zum Dörfchen Oude Wetering. In den Monaten April und Mai wird einen Exkursion zum Blumenpark Keukenhof organisiert (s.Extras), die Fahrradtour wird dann etwas kürzer sein. Genießen Sie heute noch einmal die Ruhe, bevor Sie morgen das quirlige Amsterdam erreichen! Radfahren ca. 45 km / ca. 25 km

7.Tag: Willkommen in Amsterdam
Entlang des Ufers der Amstel radeln Sie in Richtung Amsterdam, wo Ihr Schiff im Zentrum sicher vertäut auf Sie wartet. Nachmittags haben Sie Zeit für einen Shopping-Bummel in der Stadt. Abends können Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Stadtspaziergang unternehmen oder eine Grachtenrundfahrt genießen. Radfahren ca. 45 km

8.Tag: Abreise
Ende Ihres Urlaubs nach dem Frühstück und Abschied nehmen.

(Änderungen vorbehalten)
 

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail   FAQs