Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Schneeschuhwandern im Bayrischen Wald

Frei von Stress und Hektik entspannen im Bayrischen Wald

Entspannung und Entschleunigung sind die Botschafter in unserer schnelllebigen Zeit, um dem alltäglichen Stress und der Hektik zu begegnen. Mal wieder richtig tief durchatmen und zu sich selber finden. Den Körper in Einklang mit der Natur bringen und darüber sich und die Umwelt spüren und genießen. Das ist es, was das Schneeschuhwandern ausmacht. Ohne besondere Vorkenntnisse lässt sich der Zauber einer verschneiten Winterlandschaft im Bayrischen Wald, abseits der Trampelpfade, erleben. Schneeschuhwandern ist weit mehr ist, als querfeldein durch kaltes Weiß zu stapfen. Vielmehr schafft es eine Symbiose von Mensch und Natur im Umfeld zauberhafter Geborgenheit.

  • Termine, Preise, Leistungen

    Standorttour Gruppenreise

    Im Preis enthalten p.P.

    • Transfer Bhf. Bayrisch Eisenstein - Hotel u.z. (für Bahnreisende)
    • 4 x Ü / HP im DZ (Du/Wc)
    • Geführte Schneeschuhwanderungen an drei Tagen (inkl. Ausrüstung)
    • Morgenmediationen und Achtsamkeitsinterventionen
    • Schlittenfahrten
    • Nächtliche Fackelwanderung
    • Reiseleitung durch erfahrene Wanderbegleiterin und Heilpraktikerin

    Extras

    • An-/Abreise mit der Bahn (z.B. preiswerte RIT-Fahrkarten)
    • EZ : 60 €

    Vor Ort

    • Restliche Verpflegung

    Termine

     
    B-Nr
    Termine Preis
    eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
    418105
    Sa.27.01 - Mi.31.01.18 680 € buchen

    Teilnehmer/Innen: min. 5, max. 12, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
    Reisebeginn/-Ende: Hotel an Nachmittag / ab Vormittag

    Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 2 Wochen vor Reisebeginn fällig.

    Status
      = noch buchbar
      = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
      = nicht mehr buchbar

  • Reisebeschreibung

    Wohnen und Essen

    Im Herzen des Bayrischen Waldes am Fuße des Großen Arber (1456m) liegt das idyllische Berghotel (950 m) auf einer Waldlichtung inmitten geschützter Bergwiesen. Ein Refugium der Ruhe, Entspannung und des Kraft-tankens. Man spürt die klare Bergluft und die einzigartige Natur. Das kürzlich renovierte Berghotel verfügt über komfortable Zimmer, die im modernen Landhausstil eingerichtet sind. W-Lan und Sauna sind vorhanden. Im Hotel werden wir mit einem Frühstücksbuffet sowie abends mit einem 3 Gänge Menü, darin auch vegetarische Auswahl, verwöhnt. Ein veganes Menü auf Wunsch möglich (Bitte unbedingt vorher mitteilen).

    Aktiv sein

    Wenn das Knirschen der Schuhe im Schnee rhythmisch einhergeht mit dem Atem, die Gespräche verstummt sind und sich eine innere Ruhe ausgebreitethat, kommt ein Gefühl des beglückenden Einsseins, zwischen Mensch undNatur auf. Der Weg wird zum Ziel, und der weite Blick vom Berg ins Tal regt Körper, Geist und Seele an. Zusammen in einer Gruppe wandert doch ein jeder für sich alleine durch eine tief verschneite Landschaft und findet so den Zugang zur inneren Stimme. Schlittenfahren durch die verschneite Winterlandschaft des Bayerischen Waldes ist ein Erlebnis der besonderen Art. Neben Spaß und Spannung bekommen Körpergefühl und Konzentration eine neue Dimension. Die nächtliche Fackelwanderung lässt die verschneite Natur noch einmal in einem ganz anderen Licht erscheinen. Schatten und Bewegungen,Geräusche und auch Stille lassen die Sinne bei Nacht noch mehr schärfen. Mystik und Romantik pur. Rodel, Schneeschuhe und Fackeln werden zur Verfügung gestellt. Die Aktionen können je nach Wunsch und Gegebenheiten in angeleitete Natur-, Gruppen- oder Individualmeditationen eingebettet werden. Die Kraft der Natur spüren und fühlen und diese mit in den Alltag nehmen, ist Ziel der Übungen.

    Anreise

    Wir empfehlen die An- und Abreise mit dem Zug bis/ab Bayrisch Eisenstein (preiswerte RIT-Fahrkarten auf Anfrage). Vom Bahnhof in Bayrisch Eisenstein werden Sie abgeholt.

  • Verlauf der Reise

    Reiseverlauf (5 Tage)
    Für diese Reise gibt es keinen exakt vorgegebenen Programmablauf. Die Witterungsbedingungen werden hier ebenso als Entscheidungsgrundlage mit heran gezogen wie die Wünsche der Teilnehmer. Freuen Sie sich auf eine entschleunigte und stressfreie Winterzeit im Bayrischen Wald - mit 3 Schneeschuhwanderungen, Winterspaziergängem, Schlittenfahrt und
    Fackelwanderung sowie täglichen Meditationen.

    Rodel, Schneeschuhe und Fackeln werden zur Verfügung gestellt.Die Aktionen können je nach Wunsch und Gegebenheiten in angeleitete Natur-, Gruppen- oder Individualmeditationen eingebettet werden. Die Kraftder Natur spüren und fühlen und diese mit in den Alltag nehmen, ist Ziel der Übungen.

Besonderes

  • Schneeschuhwandern, Winterspaziergänge, Schlittenfahren und Fackelwanderung sowie tägliche Meditationen
  • Idyllische Berghotel auf einer Waldlichtung inmitten geschützter Bergwiesen
  • Mystik und Romantik pur

Im Preis enthalten: Transfer Bhf. Bayrisch Eisenstein - Hotel u.z. (für Bahnreisende), 4 x Ü / HP im DZ (Du/Wc), Geführte Schneeschuhwanderungen an drei Tagen (inkl. Ausrüstung), Morgenmediationen und Achtsamkeitsinterventionen, Schlittenfahrten, Nächtliche Fackelwanderung, Reiseleitung durch erfahrene Wanderbegleiterin und Heilpraktikerin

Preis ab 680 €

Anforderungen:

Anforderungslevel

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail


atmosfair.de
CSR
Forum Anders Reisen
Natours Reisen GmbH

Potsdamer Straße 51
49088 Osnabrück
info(at)natours.de
www.natours.de

Kontakt

Mo. - Fr. 10-13 + 15-18 Uhr
Tel. +49 541 34751894
Fax. +49 541 34751896