Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Wandern in Frankreich: Wanderreisen Provence -

Ohne Gepäck durch das Hinterland der Provence wandern und Frankreich genießen

Auf dieser Wanderreise in Frankreich wandern Sie durch das Hinterland der Haute Provence. Dieser Wanderurlaub ist viel mehr eine entspannte Entdeckungsreise als eine sportliche Herausforderung. Olivenhaine und Lavendelfelder säumen den Weg dieser herrlichen Wanderung in Frankreich. Bei einer Rast im Schatten der Steineichen begleitet Sie der Gesang der unermüdlichen Zikaden auf dieser Wanderreise in der Provence. Die für die Region typischen Bruchsteinhäuser liegen ruhig in den verträumten Dörfern und übertragen diese Ruhe auf die Bewohner und die Gäste.

  • Termine, Preise, Leistungen

    3 Standorte Individuell

    Im Preis enthalten p.P.

    • 6 Nächte in 2 o. 3 Sterne Pensionen und Hotels mit DU/WC
    • 6 x Frühstück
    • 6 x Abendessen
    • Gepäckbeförderung zwischen den Unterkünften
    • deutschsprachige Routenbeschreibung
    • Parkmöglichkeit PKW an der Startunterkunft

    Extras

    • An-/Abreise
    • EZ : 200 €
    • 5 x Lunchpaket: 70 €
    • Extranacht in Forcalquier im DZ/HP p.P. ab: 115 €
    • Extranacht in Forcalquier im EZ/HP ab: 145 €
    • Hochsaisonzuschlag (Juli/August): 30 €
    • Transportzuschlag bei Einzelbuchung : 60 €
    • Transfer am 6.Tag (nur Gäste ohne eigenen PKW) pro Taxi: 40 €

    Vor Ort

    • Getränke
    • Zuschlag bei Wanderung mit Hund

    Termine

     
    B-Nr
    Zeitraum Preis
    noch buchbar
    428200
    So.01.04 - Mi.31.10.18 655 € buchen
    Start täglich

    Teilnehmer/Innen: min. 1, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
    Reisebeginn/-Ende: St.Michel l'Observatoire / Forcalquier

    Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 2 Wochen vor Reisebeginn fällig.

    Status
      = noch buchbar
      = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
      = nicht mehr buchbar

  • Reisebeschreibung

    Wohnen + Essen

    Die Unterbringung auf dieser Provence-Wanderreise erfolgt in 2- oder 3-Sterne-Pensionen oder Hotels. Die Unterkünfte für die Nacht zeichnen sich durch ihre ausgewählte Atmosphäre und Gastfreundlichkeit, einer schönen Lage und ansprechender Architektur aus. Genießen Sie auf Ihrer Wanderung in Frankreich die lokale Küche im Rahmen der Halbpension. Lunchpakete können für diese Wandertour gerne zusätzlich gebucht werden (s. Extras). Zusatznächte können nur bei Forcalquier (Tag 6) gebucht werden (Ruhetag bzw. Rundwanderung).

    Aktivitäten während der Provence-Wanderreise

    Sie wandern ohne Gepäck in der Provence und wechseln die Unterkunft jeden zweiten Tag. So haben Sie Gelegenheit, die Umgebung zu erkunden oder einfach nur zu entspannen.

    Anreise zu Ihrem Wanderurlaub in Frankreich

    Die französische Gemeinde St.Michel l'Observatoire erreichen Sie per Zug, z.B. von Marseille (TVG) aus. Der Zielbahnhof ist Manosque. Ab dort geht es weiter per Taxi (ca. 40 €). Von Forcalquier verkehrt ein Bus zum TGV-Bahnhof von Aix-en-Provence. Wer mit dem PKW nach Frankreich anreist, lässt diesen während der Wandertour am Startort stehen, um mit ihm dann am 6. Tag nach der Provence-Wanderung zum Hotel in Forcalquier zu fahren.

  • Verlauf der Reise

    Reiseverlauf

    1.Tag: Ankunft in St.Michel l'Observatoire
    2.Tag: Wanderung um St.Michel l'Observatoire

    Diese erste Wanderung lässt ausreichend Zeit und Gelegenheit, die Region um St.Michel zu erkunden (Observatorium der Provence, Ausstellungen, die Kirche von Lincel, das Plateau von Craux). Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen bietet die Touristinformation in St.Michel.
    11 km / Dauer ca. 3,5 Std. (Höhenunterschied ca. 250 m)
    3.Tag: Von St.Michel l'Observatoire nach St Étienne les Orgues
    Um 9 Uhr bringt Sie ein Taxi zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderetappe. Die Etappe startet recht bergig, verläuft im zweiten Teil dann relativ sanft und eben bevor es dann am Ende einen langen Abstieg nach St Étienne les Orgues gibt.
    17 km / Dauer ca. 5,5 Std. (Höhenunterschied ca. 480 m)
    4.Tag: Wanderung um  St Étienne les Orgues
    Heute genießen Sie die Provence in vollen Zügen: Wald, Garrigues und Felder mit duftenden Pflanzen. An der Strecke liegt die auf 1240 Meter Höhe gelegene Abtei Notre de Dame de Lure und die älteste Skistation des Départements aus dem Jahre 1934.
    17 km / Dauer ca. 6 Std. (Höhenunterschied ca.620 m)
    5.Tag: Von St Étienne les Orgues nach Forcalquier
    Lange kontrastreiche und wunderschöne Etappe in den Ort Forcalquier. Am Ende erwartet Sie ein malerisch gelegenes Hotel mit einem Swimmingpool.
    18 km / Dauer ca.6,5 Std. (Höhenunterschied ca. 750 m)
    6.Tag: Von Forcalquier nach St Michel l'Observatoire
    Kulturelles Highlight auf dieser Etappe das romanische Kloster Prieuré de Salagon mit dem Museum. Nehmen Sie sich ebenfalls die Zeit für einen Besuch des schönen Dorfes Mane. Mit Ihrem Auto fahren Sie am Ende zurück ins Hotel nach Forcalquier (Taxitransfer für Reisegäste, die mit der Bahn angereist sind; siehe Extras).
    7.Tag: Abreise nach dem Frühstück
     

Besonderes

  • Mediterranes Flair in beschaulicher Landschaft
  • Südfrankreich pur in Forcalquier

Im Preis enthalten: 6 Nächte in 2 o. 3 Sterne Pensionen und Hotels mit DU/WC, 6 x Frühstück, 6 x Abendessen, Gepäckbeförderung zwischen den Unterkünften, deutschsprachige Routenbeschreibung, Parkmöglichkeit PKW an der Startunterkunft

Preis ab 655 €

Anforderungen:

Anforderungslevel

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail


atmosfair.de
CSR
Forum Anders Reisen
Natours Reisen GmbH

Potsdamer Straße 51
49088 Osnabrück
info(at)natours.de
www.natours.de

Kontakt

Mo. - Fr. 10-13 + 15-18 Uhr
Tel. +49 541 34751894
Fax. +49 541 34751896