Hundewandern in Südtirol - Pustertal

Berge Almen weite Blicke

Besonderes

  • Wandern mit Hund über dem Pustertal
  • Wunderbares familiengeführtes Hotel

Anforderungen:

Anforderungslevel
Preis ab 775 € p. Person
Nächster Reisetermin: Sa.08.05 - Do.13.05.21
Hundewanderungen in Südtirol sind sowohl für Hund als auch für Halter ein unvergessliches Erlebnis – genießen Sie eine Region mit über 300 Sonnentagen im Jahr, einer mediterranen Atmosphäre und einer traumhaften Landschaft. Auf unseren geführten Hundewanderungen im Pustertal erleben Sie eine herrliche Mischung aus italienischem Flair und unvergesslicher Alpenlandschaft. Wir haben ein sehr schönes und hundefreundliches Hotel in einer wunderbaren Wanderregion am Eingang zum Pustertal gefunden. Gutes Esse, hat hier ebenso Tradition wie Gastfreundschaft und ein natürlicher Umgang mit Tieren und Pflanzen.

Standorttour Gruppenreise

Im Preis enthalten p.P.

  • 5 Nächte im DZ oder EZ mit Dusche, WC, Föhn, TV und Safe (teilweise verfügen die Zimmer über einen Balkon)
  • 5 x Halbpension (beinhaltet Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten und 4-gängiges Abendmenü)
  • 4 geführte Wanderungen mit hundeerfahrener Natours-Wanderleitung
  • freie Nutzung des SPA-Bereichs inkl. Fitnessraum, Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Relax-Bereich
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz beim Hotel
  • Begrüßungscocktail am ersten Abend

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten

  • ein weiteren Hund im Zimmer: 75 €

Vor Ort fällige zusätzliche Entgelte

  • Getränke beim Abendessen
  • Gemeindeaufenthaltsabgabe (Ortstaxe) p.P. / p.Nacht: 2 €

Ermäßigungen

  • 2.Person ohne Hund im DZ : 51 €

Termine

 
B-Nr
Termine im DZ im Ez 
noch buchbar
631120
Sa.08.05 - Do.13.05.21 775 € 845 €  Anfrage  buchen
noch buchbar
631121
Sa.04.09 - Do.09.09.21 775 € 845 €  Anfrage  buchen

ungefähre Gruppengröße: min. 6, max. 12, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende:

Der Reisepreis ist zum Reiseende fällig. Sollte die angegebene Mindestteilnehmerzahl einmal nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn ein Rücktrittsrecht.

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Status
  = noch buchbar   Nicht für mobilitätseingeschränkte Reisende geeignet
  = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
  = nicht mehr buchbar

Reisebeschreibung

Wohnen + Essen

Das familiengeführte Hotel liegt im Gemeindegebiet Natz-Schabs, in unmittelbarer Nähe zur wunderschönen Stadt Brixen. Spaziergänge sind ab / bis Hotel möglich. Nach den ausgiebigen Wanderungen inmitten der traumhaften Landschaft können Sie noch ein wenig den Tag auf der Sonnenterrasse genießen. Morgens werden Sie im Hotel mit einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten begrüßt. Am Abend erwartet Sie ein abwechslungsreiches Menü. Sollten Sie von einer Lebensmittel-Intoleranz betroffen sein, bitten wir Sie um einen kurzen Hinweis bei der Buchung. Die Unterbringung erfolgt in modernen Zimmern, ausgestattet mit Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Safe und Balkon. WLAN steht im Hotel kostenfrei zur Verfügung. Die kostenfreien Parkplätze befinden sich direkt beim Hotel.

Anforderungen

Die Anforderungen an die Wanderungen sind mittel, d. h. sowohl Hundehalter als auch Hund sollten die Kondition für 4-6 stündige Wanderungen (Gehzeit) mit 600 - 700 Höhenmetern haben. Hunde, die nicht jagen, gut abrufbar sind und andere Hunde, die eventuell an der Leine bleiben müssen nicht belästigen, können nach Maßgabe der Reiseleitung teilweise frei laufen. Offiziell herrscht in Südtirol Leinenpflicht und in öffentlichen Verkehrsmitteln (auch Gondeln) Maulkorbpflicht.

Verlauf der Reise

Reiseprogramm Sommerreise (6 Tage)

1.Tag: Anreise. Vor dem Abendessen (etwa 17:30 Uhr) gemeinsames Kennenlernen und Besprechen der einzelnen Wanderungen.

2.Tag: Apfelhochplateau (Gehzeit ca. 3,5 Stunden, 250 Höhenmeter)
Wir erkunden ab / bis Hotel das Apfelhochplateau und laufen uns in einer Runde über Natz-Schabs-Viums ein.

3.Tag: Schrüttensee (Gehzeit ca. 5 Stunden, 700 Höhenmeter)
Wir fahren mit dem Auto (etwa 25 Minuten)  nach Schalters und wandern von dort zum großen und kleinen Schrüttensee im Schlauerer Tal.

4.Tag: Astjoch (Gehzeit ca. 6 Stunden, 600 Höhenmeter)
Mit dem Auto fahren wir zum Parkplatz Rodeneck (etwa. 25 Minuten; gebührenpflichtig)  und laufen von dort auf das Astjoch. Am Weg zurück können wir dann bei der Rastner Hütte eine Pause einlegen.

5.Tag: Radlseehütte (Gehzeit ca. 4,5 Stunden, 600 Höhenmeter)
Vom Hotel aus fahren wir mit dem Auto (etwa 25 Minuten) nach Feldthurns und laufen dann Richtung Königsanger zur Radlseehütte.

6.Tag: Abreise nach dem Frühstück

Sowohl im Sommer als auch im Winter sind wir bei den Touren natürlich immer vom Wetter abhängig, so dass es aufgrund der Wettersituation immer mal wieder zu Änderungen kommen kann.

Kundenmeinungen

Gefallen hat mir die Wanderführerin ( unaufgeregt, sehr sachkundig und kompetent, sehr freundlich). Habe ich bei Konkurrenzanbietern schon anders kennen gelernt!

Harmonische Reisegruppe. Unterbringung im Hotel und Küche waren bestens, würde ich jederzeit wieder buchen und weiterempfehlen. 10/2018

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail   FAQs