Radreisen Burgund mit Rad & Schiff

Das Burgund erfahren per Fahrrad & Schiff

Besonderes

  • Entspanntes Radeln ohne Gepäck
  • Besondere Mischung aus Natur, Kultur und Bewegung
  • Wohnen auf gemütlichen Hotelschiffen
  • Weinprobe Burgund
  • Kulturelle Perlen des Burgund: Dijon und Beaune

Anforderungen:

Anforderungslevel
Preis ab 925 € p. Person
Nächster Reisetermin: Sa.04.07 - Sa.11.07.20
Kommen Sie mit und genießen das französische Burgund auf einer wunderschönen Rad- und Schiffsreise. Das Burgund wird Sie begeistern mit seinen wohlschmeckenden Weinen, imponierenden Schlössern, alten Klöstern und Weinbergen. Sie starten in Dijon, der Hauptstadt Burgunds, und folgen auf Ihrer erholsamen Rad- und Schiffsreise den Verläufen des Kanals von Burgund und dem Fluss Saône bis in die Kleinstadt Tournus.

Etappentour Gruppenreise

Im Preis enthalten p.P.

  • Transfer (Zug) Dijon nach Tournus oder Tournus nach Dijon
  • 7 Nächte in 2er-Kabine (DU/WC)
  • Vollpension ( Frühstück Lunchpakete 3-Gänge Diner)
  • Gepäcktransport mit Schiff
  • Reiseführung für Radtouren und Stadtführungen (mehrsprachig: englisch, deutsch, holländisch)
  • Informationsheft
  • Stadtwanderungen
  • Internationale Reisegruppe

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten

  • An-/Abreise Dijon (Angebot Bahnfahrt auf Anfrage)
  • Einzelkabine : 230 €
  • 24-Gang-Fahrrad (inkl. Tasche): 60 €
  • Mietradversicherung (optional): 30 €
  • E-Bike (auf Anfrage möglich) inkl. Versicherung: 195 €
  • Besondere Diätwünsche: 50 €

Vor Ort fällige zusätzliche Entgelte

  • Getränke an Bord

Termine

 
B-Nr
Termine Preis
noch buchbar
530800
Sa.04.07 - Sa.11.07.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530801
Sa.11.07 - Sa.18.07.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530802
Sa.18.07 - Sa.25.07.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530803
Sa.25.07 - Sa.01.08.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530804
Sa.08.08 - Sa.15.08.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530805
Sa.15.08 - Sa.22.08.20 925 € Anfrage  buchen
noch buchbar
530806
Sa.22.08 - Sa.29.08.20 925 € Anfrage  buchen

ungefähre Gruppengröße: min. 12, max. 17, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende: Dijon

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Sollte die angegebene Mindestteilnehmerzahl einmal nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn ein Rücktrittsrecht.

Status
  = noch buchbar   Nicht für mobilitätseingeschränkte Reisende geeignet
  = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
  = nicht mehr buchbar

Reisebeschreibung

Aktivitäten

Sie radeln durch eine von sanft gewellten Hügeln und lebendigen, attraktiven historischen Städten wie Beaune und Chalon sur Saône geprägte Landschaft. Die Radtouren auf dieser Rareise durch das Burgund sind geeignet für alle und erfordern eine normale Kondition. Die durchschnittliche Länge Radrouten beträgt etwa 45 km, einzelne Touren können davon abweichen! Das Mitbringen und Tragen eines Fahrradhelmes wird empfohlen.

Anreise

Für diese Rad- und Schiffsreise empfehlen die Anreise mit dem Zug bis/ab Dijon. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Der Transfer am Abreisetag bzw. Anreisetag (je nachdem ob Ihre Reise in Dijon oder Tournus beginnt)ist im Reisepreis enthalten.

Wohnen und Essen

Das Hotelschiff, auf welchem Sie während der Radreise übernachten, verfügt über einfache Doppelkabinen mit zwei L-förmig übereinander angebrachten Einzelbetten jeweils ausgestattet mit Dusche und WC. An Bord der Schiffe befinden sich ein Sonnendeck und ein gemütlicher Salon/Speisesaal. Vegetarische, natriumarme und diabetische Diäten sind im Reisepreis enthalten. Für alle anderen Diätwünsche wird ein Zuschlag berechnet (s. Extras). Der Schiffskoch kümmert sich dann um Ihre spezielle Ernährung und stellt Ihnen alle Produkte zur Verfügung, die für Ihre Wünsche notwendig sind. Bitte geben Sie dies unbedingt bereits bei Ihrer Buchung mit an.

Verlauf der Reise

Reiseverlauf (8 Tage):


1.Tag: Individuelle Anreise Dijon
Im Laufe des Nachmittags Ankunft in Dijon, der schönen Hauptstadt Burgunds. Sie gehen an Bord und lernen die Mannschaft und den Reiseleiter kennen.

2.Tag: Dijon
Morgens unternehmen Sie eine kurze Radtour in den Nordwesten der Region Dijon. Gegen Mittag nehmen Sie an einem ganz besonderen Stadtrundgang durch die Innenstadt von Dijon teil. Fahrradtour ca. 20 km

3.Tag: Schleusen und Weinberge
Der Tag beginnt mit einer kleinen Schiffsfahrt durch die beiden ersten Schleusen des Burgundkanals. Sie laufen zurück zu Ihrem Fahrrad und fahren im Anschluss an zahlreichen Weinbergen vorbei. Die Tour endet im Dorf Longecourt en Plaine. Fahrradtour ca. 45 km

4.Tag: Zur Festung Auxonne
Durch Wälder, über schmale Pfade und entlang authentischer Dörfer radeln Sie zur wunderschönen Festungsstadt Auxonne am Fluss Saône. Später folgen Sie dem Flusslauf bis in den heutigen Übernachtungsort St. Jean de Losne, in dem sich Burgundkanal und die Saône vereinen.  Fahrradtour ca. 45 km

5.Tag: Abbaye de Citeaux
Zuerst besuchen Sie das charmante Museum der Flussschifffahrt. Sie radeln weiter zur Abbaye de Citeaux. Hier gibt es einen herrlichen Picknickplatz. In einem kleinen Laden können Sie den berühmten Abteikäse kaufen. Später überqueren Sie den Fluss Saône und gelangen über einen alten Treidelpfad in die kleine Stadt Seurre. Fahrradtour ca. 45 km

6.Tag: Beaune
Heute besuchen Sie die prächtige Festungsstadt Beaune, die auch wegen ihrer geschmackvollen Weine bekannt ist (Côte d’Or). Ihr Reiseleiter nimmt Sie mit auf einen Stadtrundgang. Besondere Highlights in Beaune sind  z.B. das Hotel Dieu (das mittelalterliche Krankenhaus der armen Leute), die Kirche Collegiale Notre-Dame oder das Museum der burgundischen Weine. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Zug nach Chalon sur Saône. Fahrradtour ca. 25 km

7.Tag: Tournus
Auf dem Weg nach Chalon sur Saône radeln Sie über eine ehemalige Eisenbahnstrecke. In Buxy besuchen Sie ein Weinhaus und einen alten Turm. Langsam fahren Sie hinab zur Saône und erreichen zum Schluss das attraktive Städtchen Tournus. Hier überrascht Sie die wunderschöne Philibertkirche aus dem 10. Jahrhundert mit einer außergewöhnlichen Architektur. Es handelt sich um eine der ältesten Kirchen in ganz Frankreich. Fahrradtour ca. 60 km

8.Tag: Abreise
Abschied von der Besatzung und Zugreise nach Dijon.

(Änderungen vorbehalten)

Die jeweils darauf folgende Tour wird in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt, d.h. von Tournus nach Dijon.

 

 

Veranstalter: Natours - Partner

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail   FAQs