Urlaub Aktiv erleben

Aktivreisen Slowakei: Aktivurlaub mit Natours buchen

Als Urlaubsziel für einen Aktivurlaub haben die Slowakei nur Wenige auf dem Zettel. Dabei wartet das Land mit spektakulären Naturlandschaften auf. Bei uns finden Sie eine Auswahl an Aktivreisen in der Slowakei: Auf einer Naturreise beim Wandern die Wälder und Berge im Nationalpark Mala Fatra entdecken oder kommen Sie mit zum Hundewandern in der Slowakei. Besondere Urlaubserlebnisse versprechen die Slowakei-Wanderreisen ins kleinste Hochgebirge der Welt, im Rahmen der Wanderreise Hohe Tatra.

3 Ergebnisse weiter filtern
Wanderreise im Slowakischen Nationalpark Mala Fatra

Wanderreise im Slowakischen Nationalpark Mala Fatra

Termine ab 02.05.20, Preis ab 875 €
Entdecken Sie das Malá Fatra-Gebirge mit einem der besten Kenner der Region: Vlado! Lassen ...  mehr
Hundewandern in der Slowakei

Hundewandern in der Slowakei

Termine ab 27.06.20, Preis ab 905 €
Eine klassische Hundewanderung mit vielen Highlights! Die Mala Fatra (kleine Fatra) ist ein ...  mehr
Wandern in der Hohe Tatra Slowakei

Wandern in der Hohe Tatra Slowakei

Termine ab 04.07.20, Preis ab 949 €
Einzigartige Wanderreise in die Slowakei: In den einsamen Bergwäldern der Hohen Tatra finden ...  mehr

Slowakei: Unterwegs mit dem Fährtenleser Vlado in der Mala Fatra

Seine Begeisterung ist mitreißend, sein Orts- und Fachwissen ist phänomenal. Die Rede ist vom Naturkenner und Fährtenleser Vlado Trulík (ehemaliger Mitarbeiter des Wolfsexperten und Verhaltensforschers Dr. Erik Zimen). Seit vielen Jahren begleitet (und begeistert) er unsere Gäste auf unseren Naturreisen in der slowakischen Mala Fatra (Kleine Fatra) sowie beim Hundewandern in der Slowakei. Ein Naturerlebnis der besonderen Art: Im Winter geht er mit seinen Gästen auf Spurensuche. Mit Schneeschuhen oder Tourenskiern durchstreifen die Reisegruppen die verschneite Wildnis der Slowakischen Karpaten und versuchen die Spuren der Wölfe, Luchse aber oft auch Bären zu finden.

Wandern im kleinsten Hochgebirge der Welt

Mit dem Nachtzug ab Prag gelangen Aktivreisende bequem ins kleinste Hochgebirge der Welt, die Hohe Tatra. Auf den Wanderrouten durch die einsamen Bergwälder und atemberaubenden Schluchten entdecken Sie tosende Wasserfälle und eine einzigartige Pflanzenwelt. Begleitet vom Rauschen des Windes in den Baumwipfeln und dem charakteristischen Pfeifen der Murmeltiere geht es hinauf auf die Gipfel. Über Ihnen nur noch Himmel und, mit etwas Glück, ein Adler, der majestätisch seine Kreise zieht.