Natur aktiv erleben und mit netten Menschen genießen

 

Klar  bin  auch  neugierig  auf  meine Mitreisenden.  Zusammen  mit  anderen macht mir das Reisen einfach mehr Spaß.  Gemeinsam lassen sich  Gipfel viel leichter erklimmen, ein Regenschauer problemlos überstehen und ein Sonnenuntergang genießen.

Das eint unsere Reisegäste:

 

  • die Nähe zur Natur suchen

  • sich ohne große Anstrengungen bewegen wollen

  • die kleinen Dinge am Wegesrand mehr schätzen als klassische Sehenswürdigkeiten

  • Lust auf Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, aber auch Freiraum genießen

  • kleine Gruppen bevorzugen

  • gutes Essen in gemütlicher Umgebung schätzen, gerne bio und/oder vegetarisch

  • familiär geführte Hotels/Pensionen standardisierten Komfort vorziehen

  • gute Organisation und Begleitung erwarten

Dass dabei Leute aus ganz Deutschland  und  manchmal  sogar  aus  den Nachbarländern  mitreisen,  gefällt mir  gut.
Und  da  die  meisten  auch so zwischen 40 und 65 Jahren jung sind,  fühle  ich  mich  dort  sehr wohl.

Die  Mehrzahl  reist scheinbar wie ich alleine und die Freunde, Paare oder  auch  Familien scheinen  ebenfalls offen  für  andere  zu sein. Einige treffen sich schon seit Jahren immer mal wieder.

Das sagen unsere Gäste nach der Reise - Feedback

..."auf diesem Wege möchte ich Ihnen noch mitteilen, dass Sie ... einen ganz hervorragenden Reiseleiter und Langlauf Skilehrer in Ihren Reihen haben.  Es war jeden Tag die perfekte Mischung zwischen dem sportlichen Teil und dem Erleben der Landschaft. Gleiches gilt für das Hotel und das Team, rund um wohl fühlen ist hier an der Tagesordnung.  Sollten Sie die Reise im nächsten Jahr wieder anbieten, fahre ich sehr gerne wieder mit."  Skilanglaufreise in der Leutasch 2019

 
 
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau