Gruppenreise im Oberbergischen Land

Wandern auf dem Panoramasteig

Besonderes

  • Weite Blicke
  • ungewöhnliche Unterkunft mit Flair

Anforderungen:

Anforderungslevel
Preis ab 595 € p. Person
Nächster Reisetermin: Mi.08.07 - So.12.07.20
Der Bergische Panoramasteig lädt zum wandern auf einer der abwechslungsreichsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands ein. Dabei ist man sowohl von Köln als auch aus dem Ruhrgebiet schnell in Engelskirchen. Die Naturparks im Bergischen Land locken mit weiten Wiesen, grünen Wäldern und idyllischen Tälern mit rauschenden Bächen. Malerisch in die Landschaft eingebettet finden Sie zahlreiche Seen und Talsperren. Die Dörfer beieindrucken mit Fachwerk- und Schieferhäusern und wenn wir die Höhen erreichen belohnen uns die weiten Ausblicke, die dem Panaoramasteig seinen Namen gegeben haben.

Standorttour Gruppenreise

Im Preis enthalten p.P.

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Du/Wc
  • 4 Mal reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 geführte Wanderunge u.a. auf dem Panoramasteig

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten

  • Einzelzimmer: 80 €

Vor Ort fällige zusätzliche Entgelte

  • Abendessen und begleitende Getränke

Termine

 
B-Nr
Termine Preis
noch buchbar
410070
Mi.08.07 - So.12.07.20 595 € Anfrage  buchen

ungefähre Gruppengröße: min. 4, max. 12, die Reise- und Rücktrittbedingungen als pdf.
Reisebeginn/-Ende: 18/10

Die Höhe der Anzahlung beträgt 20 % vom Reisepreis, der Restbetrag ist bis 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Sollte die angegebene Mindestteilnehmerzahl einmal nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn ein Rücktrittsrecht.

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Status
  = noch buchbar   Nicht für mobilitätseingeschränkte Reisende geeignet
  = eingeschränkt buchbar / Mindestteilnehmerzahl erreicht
  = nicht mehr buchbar

Reisebeschreibung

Die Wanderungen

An drei Tagen untenehmen wir ausgiebige Wanderung zwischen 15 und 18 Kilometern in der Umgebung von Engelskirchen auf dem Panoramasteig und den anderen schönen Wanderwegen der Umgebung und nehmen uns dabei viel Zeit die Landschaft und die Ausblicke zu genießen.

Die Unterkunft

Die Malteserkommende lädt zu Tagungen, zur Inneren Einkehr aber auch zur Erholung ein.Die geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche und WC, Eichenparkett, Telefon, W-Lan, Föhn, Farbfernseher und Safe bieten angenehmen Komfort. Beim Frühstücksbuffet finden Sie ab 7.30 Uhr, neben dem klassischen Sortiment selbstverständlich mit frischem Obst, Müsli auch eine Rohkostauswahl. Das Abendessen können wir in einem Restaurant in fußläufiger Entfernung einnehmen.

Die Anreise

In nur 30 Autominuten erreichen Sie aus der Kölner Innenstadt mit der Regionalbahn Engelskirchen. Hier ist die Malteser Kommende ruhig, aber dennoch zentral gelegen und gut zu erreichen. Bei Anreise mit dem PKW gibt es kostenlose Parkplätze am Haus.

Verlauf der Reise

Mi.08.07.20 Anreise und kleines Abendbrot in der Kommende
Do.09.07.20 Rundwanderung vom Schloß in einer nördlichen Runde nach Engelskirchen. Die Strecke ist ca. 16 km lang und am Ende erwartet uns eine Einkehr im Café Zinnober. Rückfahrt mit dem Bus zur Kommende
Fr.10.07.20 Heute starten wir in Engelskirchen und wandern über einige Bergische Gipfel nach Bielstein. Auf den rund 17 km erwarten uns ca. 700 Höhenmeter mit zahlreichen Ausblicken. Für die Rückfahrt nach Engelskirchen nehmen wir die Bahn
Sa.11.07.20 Unser heutiger Start ist der idyllische Ort Ründeroth. Die Rundtour hat wieder einiges an Höhenmetern im Gepäck und endet nach gut 17,6 km am Ausgangspunkt.
So.12.07.20 Nach dem Frühstück räumen wir die Zimmer und unternehmen dann bis Mittags noch eine kleinere Wanderung. Alternativ bietet sich ein Besuch der Aggertalhöhle an.

 

Unser Team berät Sie gerne:

Am Telefon 0541 34751894

Das Natours Team

und per Mail   FAQs